Seattle: Helmpflicht killt Bike Sharing

Das ging mit Ansage gegen die Wand: In Seattle, USA zieht Bürgermeister Ed Murray zum 31. März 2017 beim Bike Sharing-Programm Pronto die Reißleine. Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen und amerikanischen Städten ist damit die Stadt mit der Einrichtung eines öffentlichen Fahrradverleihs gescheitert. Als Gründe werden hier zwar auch die augeprägte Geografie am pazifischen Rand der Olympic Mountains und das niederschlagsreiche Klima genannt, Hauptgrund dürfte aber etwas anderes sein:

Anzeige

Seit 2003 herrscht in Seattle eine Helmpflicht. Wer dagegen verstößt, dem droht ein Bußgeld von 30 $. Seattle steht mit diesem Problem nicht allein. Bisher ist es keiner anderen Stadt gelungen, trotz Helmpflicht einen erfolgreichen öffentlichen Fahrradverleih zu etablieren. Besonders im australischen Melbourne ist das jahrelange Dahinsiechen des lokalen Verleihprogramms zum Politikum geworden. Der Verweis auf auf Geografie und Wetter greift dort nicht. Das Wetter gilt dort zwar als etwas unstet, die Niederschlagsmengen unterscheiden sich aber kaum von den europäischen Fahrradstädten und eine ausgeprägt unangenehme Winterperiode gibt es nicht. Daneben ist die Geographie nahezu flach und die Stadt rühmt sich, das größte Straßenbahnnetz der Welt zu besitzen – also eigentlicht beste Voraussetzungen für eine Fahrradstadt.

In Mexico City und Tel Aviv wurden die entsprechenden Gesetze hingegen vor Start der jeweiligen Verleihdienste gekippt. Beide Systeme arbeiten erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen